Sponsorenlauf

Am Dienstag, den 13. Juli 2021 konnten wir die einzige gemeinsame Aktion mit allen Klassen in diesem besonderen Schuljahr veranstalten.

      

Der Sponsorenlauf hatte am Freitag zuvor wegen des schlechten Wetters verschoben werden müssen, aber am Dienstag darauf herrschten wider Erwarten ideale Bedingungen.

         

In diesem Jahr wird das Geld komplett an den Förderverein gehen, der in der Coronazeit keinerlei Spenden einnehmen konnte, da keine Schulfeste möglich waren. Dafür wollten sich die Schüler und Schülerinnen ganz besonders ins Zeug legen.

Als erste Gruppe gingen die Erst- und Zweitklässler an den Start.

             

Auf die Plätze - fertig - LOS.

            

Die Runde führte hinter dem Schulhaus an der Amper entlang bis zum Wendepunkt, an dem man den ersten Stempel ergattern konnte.

               

Zurück zum Pausenhof  ...

            

...dort gab es den zweiten Stempel.

             

Für einen Kilometer musste man eine Runde hin und zurück laufen.

                

PAUSE - mit den leckeren Melonenstücken, die der Elternbeirat spendiert und hergerichtet hatte.

             

Nach dem Sponsorenlauf durften die Erst- und Zweitklässler noch in kleine Gruppen mit den Eltern draußen Spiele machen.

              

Während die "Kleinen" spielten starteten die Großen aus den 3. und 4. Klassen. Und alle ihre Lehrerinnen liefen auch mit!

                 

Am Wendepunkt.

                      

Ganz locker liefen die Kinder und vor allem die Lehrkräfte Runde um Runde.

                  

Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen für die großartige Unterstützung bei der Organisation unseres Sporttages!